Warenkorb - CHF 0.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Lederpflege

Lederpflege

Leder, egal welcher Art, braucht Feuchtigkeit, und das vor allem in den trockenen Wintermonaten. Alle Ledermöbel sollten daher regelmässig feucht abgewischt werden. Vorbeugend können Sie Ihr Lieblingsstück mit einem speziellen Lederfett schützen.  

Im Allgemeinen sind pigmentierte und helle Ledermöbel besser gegen die Abnutzung des täglichen Gebrauchs geschützt. Aber auch hier gilt, wenn dunkle Flecken entstehen, oder die Oberfläche leicht klebrig wird, ist es an der Zeit, den Fachmann einzuschalten, um weiteren Schaden zu vermeiden. 

 

Alle für den Heimgebrauch erhältlichen Produkte finden Sie in unserem Shop